Aktualisiert: 31.08.2020 von Computer Hope

Laptops verfügen heute alle über integriertes Wi-Fi (drahtloses Internet), über das Benutzer eine Verbindung zum Internet herstellen können fast überall. Aus Sicherheits-, Kompatibilitäts- oder anderen Gründen möchten Sie möglicherweise das WLAN auf Ihrem Laptop aktivieren und deaktivieren.

Hinweis

Wenn Ihr WLAN nicht funktioniert oder die vorgeschlagenen Schaltflächen nicht funktionieren Informationen zur Fehlerbehebung finden Sie unter: Warum funktioniert mein WLAN nicht?

So aktivieren Sie WLAN auf einem Laptop

WLAN kann aktiviert werden Führen Sie einen der folgenden Schritte aus.

Mit Laptop-WLAN-Taste aktivieren

Einige Laptops verfügen über eine Ein / Aus-Taste oder Wechseln Sie für die Wi-Fi-Verbindung, wie in der Abbildung gezeigt. Es befindet sich normalerweise an der Vorderkante des Laptops oder über der Tastatur. Suchen Sie die Schaltfläche oder den Schalter und stellen Sie sicher, dass sie aktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, sollte die Taste blau leuchten oder sich der Schalter in der Position Ein befinden.

Mit Laptop Fn und Funktionstaste aktivieren

Einige Laptops aktivieren und deaktivieren Wi-Fi mit der Taste Fn und einer der Funktionstasten (F1-F12). Wie in der Abbildung zu sehen, verwenden einige Laptops die Tasten Fn und F12, um Wi-Fi zu aktivieren und zu deaktivieren. Bei Deaktivierung wird eine orangefarbene LED und bei Aktivierung eine blaue LED angezeigt.

WLAN unter Windows aktivieren

Suchen Sie im Windows-Benachrichtigungsbereich nach dem Symbol für Wi-Fi oder drahtloses Internet. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol und wählen Sie im Popup-Menü die Option zum Aktivieren (oder Ausschalten) des Wi-Fi-Geräts. Wenn im Popup-Menü keine Option zum Aktivieren verfügbar ist, gibt es möglicherweise eine Option namens Open Network and Sharing Center. Wenn ja, wählen Sie diese Option und dann Adaptereinstellungen ändern. Sobald das Symbol für die WLAN-Karte angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Aktivieren.

Hinweis

Wenn Sie in Windows 8 mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol klicken, überprüfen Sie, ob Flugzeug vorhanden ist Der Modus ist eingeschaltet. Wenn dies der Fall ist, deaktivieren Sie es, um die drahtlose Netzwerkkarte zu aktivieren.

Der Wi-Fi-Adapter kann auch in der Systemsteuerung aktiviert werden. Klicken Sie auf die Option Netzwerk- und Freigabecenter und dann auf Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf den Link Adaptereinstellungen ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den WLAN-Adapter und wählen Sie Aktivieren.

WLAN im Windows-Geräte-Manager aktivieren

Rufen Sie den Geräte-Manager über auf Klicken Sie mit der rechten Maustaste mit der Maus auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop oder im Windows-Startmenü. Wählen Sie im Popup-Menü Eigenschaften aus, klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf die Registerkarte Hardware und dann auf die Schaltfläche Geräte-Manager.

Hinweis

In Windows Vista und höher gibt es keine Registerkarte Hardware. Klicken Sie im Systemfenster auf den Link Geräte-Manager.

Suchen Sie den Wi-Fi-Adapter im Liste der Hardwaregeräte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapternamen und wählen Sie im Popup-Menü die Option Aktivieren. Wenn im Geräte-Manager kein Wi-Fi-Adapter gefunden wird, werden die Wi-Fi-Adaptertreiber nicht installiert.

Aktivieren Sie Wi-Fi im BIOS-Set up

Schließlich besteht auch die Möglichkeit, das Wi-Fi-Gerät im BIOS-Setup des Computers zu aktivieren. Es ist jedoch sehr unwahrscheinlich, dass das Wi-Fi-Gerät im BIOS deaktiviert wird.

  • So rufen Sie das BIOS- oder CMOS-Setup auf.

Vorgehensweise WLAN auf einem Laptop deaktivieren

WLAN kann durch Ausführen der folgenden Schritte deaktiviert werden.

Mit Laptop-WLAN-Schaltfläche deaktivieren

Einige Laptops verfügen über eine Ein / Aus-Taste oder einen Schalter für das Wi-Fi-Gerät, wie die im Bild gezeigte Taste. Es befindet sich normalerweise auf der Vorderseite des Laptops oder über der Tastatur. Suchen Sie die Schaltfläche oder den Schalter und stellen Sie sicher, dass sie deaktiviert ist. Wenn deaktiviert, sollte die Taste nicht orange oder rot leuchten oder leuchten, oder der Schalter sollte sich in der Position Aus befinden.

Mit Laptop Fn und Funktionstaste deaktivieren

Einige Laptops aktivieren und deaktivieren Sie Wi-Fi mit der Taste Fn und einer der Funktionstasten (F1-F12). Wie in der Abbildung zu sehen ist, verwenden einige Laptops die Tasten Fn und F12, um Wi-Fi zu aktivieren und zu deaktivieren. Bei Deaktivierung wird eine orange LED und bei Aktivierung eine blaue LED angezeigt.

In Windows deaktivieren

Rechts – Klicken Sie im Windows-Benachrichtigungsbereich auf das WLAN-Symbol und wählen Sie im Popup-Menü die Option Deaktivieren (oder Deaktivieren). Wenn im Popup-Menü keine Deaktivierungsoption verfügbar ist, gibt es möglicherweise eine Option namens Open Network and Sharing Center. Wenn ja, wählen Sie diese Option und dann Adaptereinstellungen ändern. Sobald das Symbol für die drahtlose Netzwerkkarte angezeigt wird, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Deaktivieren.

Hinweis

Wenn Sie in Windows 8 mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol klicken, können Sie das WLAN durch Deaktivieren deaktivieren im Flugzeugmodus.

Der Wi-Fi-Adapter kann auch über die Systemsteuerung deaktiviert werden. Klicken Sie auf die Option Netzwerk- und Freigabecenter und dann im linken Navigationsbereich auf Adaptereinstellungen ändern. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den WLAN-Adapter und wählen Sie Deaktivieren.

Im Windows-Geräte-Manager deaktivieren

Greifen Sie auf den Geräte-Manager zu, indem Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Computer klicken Desktop oder im Windows-Startmenü.Wählen Sie im Popup-Menü Eigenschaften aus, klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf die Registerkarte Hardware und dann auf die Schaltfläche Geräte-Manager.

Hinweis

In Windows Vista und höher gibt es keine Registerkarte Hardware. Klicken Sie im Systemfenster auf den Link Geräte-Manager.

Suchen Sie den Wi-Fi-Adapter in der Liste der Hardwaregeräte. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Adapternamen und wählen Sie Deaktivieren aus dem Einblendmenü. Wenn im Geräte-Manager kein Wi-Fi-Adapter gefunden wird, sind die Wi-Fi-Adapter-Treiber nicht installiert.

Im BIOS-Setup deaktivieren

Wie beim Aktivieren des Wi-Fi Gerät kann auch im BIOS-Setup des Computers deaktiviert werden.

  • So rufen Sie das BIOS- oder CMOS-Setup auf.

Wi-Fi auf dem Desktop Computer

Wi-Fi-Adapter sind auch für Desktop-Computer verfügbar. Die oben erwähnte Wi-Fi-Schaltfläche ist bei den meisten Desktop-Computern nicht verfügbar. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Wi-Fi-Adapter selbst (z. Eine externe Version (wie ein USB-WLAN-Adapter) verfügt über eine Ein / Aus-Taste oder einen Schalter. Wenn keine Taste oder Hexe vorhanden ist, wird das Gerät durch Trennen des Adapters vom Computer deaktiviert.

Wenn die Wi- Der Fi-Adapter ist kein externes Gerät, sondern entweder eine interne PCI-Erweiterungskarte oder auf dem Motherboard integriert. Wenn Sie die Software für den Wi-Fi-Adapter installieren, wird im Windows-Benachrichtigungsbereich ein Symbol angezeigt, über das Sie aktivieren können und deaktiviere den Entwickler Eis. Alternativ können Sie den Wi-Fi-Adapter über den Geräte-Manager oder das BIOS deaktivieren und aktivieren.

Wi-Fi auf Android-Smartphones und -Tablets

Es gibt viele Varianten, wenn es darum geht Android-basierte Smartphones und Tablets. Diese Schritte gelten für ein Gerät mit dem Standard-Android-Betriebssystem. Möglicherweise müssen Sie die Anweisungen an die Marke Ihres Telefons oder Tablets anpassen.

  1. Legen Sie Ihren Finger auf dem Startbildschirm in die Nähe des oberen Bildschirmrandes und streichen Sie nach unten.
  2. Wenn ein Menü ähnlich dem folgenden angezeigt wird, suchen Sie nach dem Wi-Fi-Symbol.

  1. Tippen Sie auf das Wi-Fi-Symbol, um den drahtlosen Zugriff ein- und auszuschalten.

Wi-Fi auf Apple iPhone und iPad

Führen Sie zum Aktivieren die folgenden Schritte aus oder deaktivieren Sie Wi-Fi auf einem iPhone oder iPad.

  1. Öffnen Sie das Einstellungsdienstprogramm auf dem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie auf dem Einstellungsbildschirm auf die Option Wi-Fi.
  3. Schieben Sie auf dem Wi-Fi-Bildschirm für den Wi-Fi-Eintrag den Kippschalter nach rechts. Wi-Fi ist aktiviert, wenn der Kippschalter grün ist, und deaktiviert, wenn der Kippschalter weiß ist (siehe unten).

Zusätzliche Informationen

  • Warum funktioniert mein WLAN nicht?
  • Weitere Informationen und zugehörige Links finden Sie in unserer WLAN-Definition.
  • Hilfe und Support für Netzwerk- und Netzwerkkarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.