In unserem Vergleich zwischen Chromebook und Laptop haben wir bereits festgestellt, dass sich Chrome OS verbessert und sich zu einem Betriebssystem der Desktop-Klasse entwickelt. Benutzer halten sich jedoch zurück, dauerhaft auf ein Chromebook umzusteigen, da es viele ihrer Lieblings-Apps, insbesondere die Office-Programme, nicht unterstützt. Sicher, es gibt Android- und Webversionen von MS Office auf Chromebooks, aber sie sind nicht für professionelle Benutzer geeignet. Wenn Sie also die vollwertige Version von Microsoft Office ausführen möchten, sind Sie hier genau richtig. Hier finden Sie eine vollständige Anleitung zur Installation von Microsoft Office auf einem Chromebook. Lassen Sie uns also ohne weitere Verzögerung die Anleitung durchgehen.

Führen Sie Microsoft Office auf einem Chromebook aus

Hier erhalten Sie Eine Übersicht darüber, wie wir MS Office auf einem Chromebook installieren werden. Ich würde vorschlagen, dass Sie sich an die Anleitung halten, damit Sie während des Installationsvorgangs keine Fehler erhalten. In diesem Sinne beginnen wir.

  1. MS Office herunterladen
  2. MS Office installieren
  3. Korrigieren Sie die Verknüpfungen

Laden Sie Microsoft Office auf Ihr Chromebook herunter

Lassen Sie mich vor allem sagen, dass Microsoft Office 2007 auf Chromebooks am besten funktioniert. Sie können die neuesten Versionen ausprobieren, es können jedoch Installationsfehler auftreten. Wenn Sie also eine Kopie von MS Office 2007 auf einer CD oder Ihrem alten PC haben, übertragen Sie diese auf das Chromebook. Falls Sie es nicht gespeichert haben, müssen Sie es günstig bei eBay oder Amazon kaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie MS Office von einem vertrauenswürdigen Verkäufer kaufen.

Eins Wenn die Setup-Datei im ISO- oder ZIP-Format vorliegt, extrahieren Sie sie in einen Ordner und verschieben Sie den Ordner in Ihr Chromebook. Wir haben oben gezeigt, wie der extrahierte Ordner aussehen soll.

Installieren Sie Microsoft Office auf Ihrem Chromebook

1. Nachdem Sie eine Kopie von MS Office 2007 erhalten haben, können Sie mit der Installation fortfahren. Sie müssen Linux aktivieren und Wine 5.0 auf Ihrem Chromebook einrichten (folgen Sie einfach dem ersten Teil). Zu Ihrer Information, Wine ist eine Kompatibilitätsebene, mit der Windows-Apps über den Linux-Container auf einem Chromebook ausgeführt werden können.

2. Verschieben Sie anschließend den MS Office-Ordner in den Abschnitt Linux-Dateien in der Datei-App. Stellen Sie sicher, dass Sie den Ordner in etwas Kurzes umbenennen. Zum Beispiel habe ich es in „Nur Büro“ umbenannt.

3 . Öffnen Sie nun das Linux-Terminal und führen Sie den folgenden Befehl aus, um in den Office-Ordner zu wechseln.

cd office

4. Sie befinden sich jetzt im Büroverzeichnis. Führen Sie hier den folgenden Befehl aus, um den MS Office-Installationsprozess auf Ihrem Chromebook zu starten.

wine setup.exe

5. Das Installationsfenster wird geöffnet. Wenn Sie zur Eingabe eines Serienschlüsseldialogs aufgefordert werden, müssen Sie diesen auf Ihrer CD oder im Ordner finden. Sobald Sie den Serienschlüssel eingegeben haben, beginnt der Installationsvorgang.

6. Klicken Sie nach Abschluss der Installation einfach auf die Schaltfläche „Schließen“. Sie haben Microsoft Office erfolgreich auf Ihrem Chromebook installiert, müssen jedoch die Verknüpfungen korrigieren.

7. Um die Dinge zu testen, können Sie den folgenden Befehl ausführen, um dies zu überprüfen Stellen Sie sicher, dass yourusername in Ihren tatsächlichen Namen geändert wird. Sie finden Ihren Benutzernamen im hervorgehobenen Bereich des Terminalfensters.

wine "/home/yourusername/.wine/drive_c/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/WINWORD.EXE"

8. Sobald Sie eintreten Mit dem Befehl erhalten Sie eine Aufforderung, einen Namen für Ihre Office-Arbeiten zuzuweisen. Geben Sie einen Namen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „OK“. Möglicherweise werden Sie mit einem Aktualisierungsfenster aufgefordert. Wählen Sie einfach „Nicht jetzt“ und fahren Sie fort.

9. Schließlich wird Microsoft Word Öffnen Sie Ihr Chromebook. Sie können jetzt testen, ob alles einwandfrei funktioniert.

10. Wenn die Skalierung zu niedrig ist, öffnen Sie das Terminal und führen Sie winecfg aus Öffnen Sie das Wine-Konfigurationsfenster. Wechseln Sie hier zur Registerkarte „Grafik“ und erhöhen Sie die Bildschirmauflösung auf 140 dpi.

Korrigieren Sie die Verknüpfungen

1. Lassen Sie uns nun die Verknüpfungen korrigieren, damit Sie Office-Programme mit einem Klick schnell aus der App-Schublade öffnen können. Öffnen Sie die Datei-App und wechseln Sie zum Abschnitt Linux-Dateien. Klicken Sie hier auf das 3-Punkt-Menü und aktivieren Sie „Versteckte Dateien“.

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung, die Sie korrigieren möchten. Zum Beispiel möchte ich die Verknüpfung für MS Word korrigieren, also klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und öffnen Sie sie mit Text. Ersetzen Sie im Textfenster die nach Exec= folgende Adresse durch den folgenden Befehl. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie den Benutzernamen ändern. Drücken Sie danach Strg + S, um die Änderungen zu speichern und Text zu schließen.

wine "/home/yourusername/.wine/drive_c/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/WINWORD.EXE"

4. Öffnen Sie nun die App-Schublade und klicken Sie auf die Microsoft Word-Verknüpfung im Linux-Ordner. Dieses Mal wird MS Word sofort ohne Dateipfadfehler geöffnet.

5. Sie können den obigen Schritt auch für andere Programme wie Excel, PowerPoint usw. wiederholen und die Verknüpfungen korrigieren. Hier sind die Befehle, die Sie in der Textdatei für verschiedene Verknüpfungen ersetzen müssen.

    • PowerPoint
wine "/home/yourusername/.wine/drive_c/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/POWERPNT.EXE"
  • Excel
wine "/home/yourusername/.wine/drive_c/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/EXCEL.EXE"
    • OneNote
wine "/home/yourusername/.wine/drive_c/Program Files (x86)/Microsoft Office/Office12/ONENOTE.EXE"

Genießen Sie MS Word, Excel und andere Office-Apps auf einem Chromebook

So können Sie Microsoft Office auf einem Chromebook installieren. Auf meinem i5-basierten Chromebook war die Office-Erfahrung einwandfrei, insbesondere bei Verwendung der 2007-Version von MS Office. Sie müssen nur Schritt für Schritt den Anweisungen folgen und können alle Ihre bevorzugten Office-Apps auf Ihrem Chromebook ausführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.