Holen Sie sich unser kostenloses E-Book
Melden Sie sich für den Newsletter an und erhalten Sie unser kostenloses 30-seitiges eBook zur Kursstrategie!

Das Zurücksetzen von Golfschlägern zu Hause kann eine sein nettes kleines Projekt, das Ihnen etwas Geld spart und Sie sich auch vollendet fühlen lässt. Da ich nicht die „praktischste“ Person der Welt bin und nicht viel Erfahrung darin habe, Golfschläger zu bereuen, habe ich mich entschlossen, die Hilfe meines Freundes Nick Banks in Anspruch zu nehmen, der tatsächlich weiß, was er tut, da er ein PGA-Profi ist.

Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihre Schläger mit frischen Griffen versehen. In diesem Artikel habe ich vor einiger Zeit erklärt, warum. In der Regel gilt die Faustregel, dass Sie Ihre Griffe etwa alle 18 Monate ersetzen können, wenn Sie spielen 1-2 mal pro Woche und in einem kalten Wetter leben. Wenn Sie das ganze Jahr über spielen, ist es sinnvoll, sie jedes Jahr zu ändern.

Um Ihnen den vollständigen Überblick zu geben, werde ich es zulassen Sie wissen, welches Material Sie benötigen, wo Sie es erhalten und wie Sie es herstellen.

Die Verbrauchsmaterialien

Hier finden Sie eine kurze Liste der Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien, die Sie benötigen Alles kann bei Amazon gekauft werden, und wenn Sie ein Prime-Mitglied wie ich sind, erhalten Sie wahrscheinlich bereits alles von ihnen (die Anzahl der Amazon-Boxen) Jede Woche zu uns nach Hause zu kommen ist atemberaubend.

Die Liste:

  • Hakenklinge – Sie benötigen diese, um Ihre Griffe zu entfernen. Sie können hier eines für etwas mehr als 8 US-Dollar kaufen.
  • Universalmesser – Dies hilft, das Klebeband von Ihren Wellen zu entfernen. Sie können eines hier für ungefähr 10 US-Dollar kaufen.
  • Regripping Kit – Dies ist das meistverkaufte Kit bei Amazon und erledigt die Aufgabe. Es enthält Lösungsmittel, Klebeband und eine Schraubstockklemme aus Gummi für etwa 11,49 USD. Alternativ können Sie das Klebeband und das Lösungsmittel separat kaufen, wenn Sie bereits über die Schraubstockklemme verfügen.
  • Griffe – Sie können den Hauptbestandteil nicht vergessen! Die Wahl Ihrer Griffe ist völlig subjektiv und Sie können mit dem gehen, was sich angenehm anfühlt. Persönlich spiele ich mit Golf Pride MCC Griffen und liebe sie für die doppelte Schichtung. Die klassischen Tour Velvet sind die beliebtesten und eine großartige Option, da sie etwa 50% günstiger sind.

Nick Banks merkte an, dass Wynn Grips aufgrund der Tipps etwas schwieriger selbst zu machen sein können sind schwieriger. Eine Sache, die ich empfehlen würde, wenn Sie Golfschläger zu Hause bereuen wollen, ist, möglicherweise ein oder zwei zusätzliche Griffe zu bestellen, falls Sie einen Fehler machen (dazu später mehr).

Verschiedene Gegenstände, die Sie haben sollten – Sie benötigen ein paar Handtücher, um Ihren Boden zu schützen und Ihre Schläger zu reinigen. Es ist auch sinnvoll, einen Farbliner darunter zu haben, um überschüssiges Grifflösungsmittel aufzufangen, das tropft. Am wichtigsten ist, dass Sie einen Schraubstock haben möchten, aber wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schläger auch ohne Schraubstock bereuen können.

Schritt 1: Entfernen Sie Ihre alten Griffe

Um Sparen Sie Zeit und steigern Sie die Effizienz. Der beste Weg, Ihre Schläger zu bereuen, besteht darin, jede Aufgabe am Fließband zu erledigen.

Die erste Aufgabe besteht darin, alle Ihre alten Griffe mit Ihrem Hakenmesser zu entfernen. Es ist besser, dieses Werkzeug anstelle des Universalmessers zu verwenden, da Sie Ihre Wellen (insbesondere die aus Graphit) nicht beschädigen möchten. Die Verwendung der Hakenklinge ist relativ einfach.

Sie platzieren den Haken einfach unter dem Schläger und ziehen ihn vorsichtig nach unten, bis Sie einen Einschnitt ziemlich weit unten im gesamten Griff machen. Sobald Sie genug davon haben, sollte sich der Griff ziemlich leicht lösen lassen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich von Ihrem Körper abschneiden, um Verletzungen zu vermeiden.

Schritt 2: Entfernen Sie das Klebeband

Die nächste Aufgabe besteht darin, das alte Band zu entfernen. Dies ist der zeitaufwändigste Teil der Übung.

Nehmen Sie Ihr Universalmesser und punkten Sie über das alte Band bis zum gesamten Schaft, bis es vollständig verschwunden ist.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Stahlwellen mit der Klinge beschädigt werden, aber Sie möchten mit Graphit äußerst vorsichtig sein. Wenn Sie zufällig eine Heißluftpistole (oder sogar einen Haartrockner) haben, können Sie den alten Klebebandwärmer kaufen, der das Abziehen von Hand erleichtert.

Schritt 3: Legen Sie das neue Klebeband an

Jetzt ist es Zeit, das neue Klebeband am Ende der Welle anzubringen. Der Schlüssel hier ist, dass Sie das Klebeband nicht unter der Unterseite des eigentlichen Griffs anbringen möchten. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, den Griff neben dem Schaft hochzuhalten und den Daumen unten an der Stelle zu lassen, an der das Band enden soll (Sie können es auch mit einem Maßband messen, wenn Sie ganz genau sein möchten). .

Sie benötigen nicht unbedingt Klebeband an der Unterseite 1/4 – 1/2 „des Griffs, damit es in Ordnung ist um mehr Platz auf dieser Seite unter dem Griff zu lassen.

Jetzt bringen Sie das Klebeband an jedem Ihrer Schläger an. Hier ist ein kurzes Video, das Ihnen zeigt, wie Sie es richtig machen:

Schritt 4: Anwenden des Griffs

Hier ist der wichtigste Schritt, um Golfschläger zu bereuen und wo Sie wirklich etwas wollen richtig gehen. Jetzt werden Sie die eigentlichen Griffe anwenden.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun – Sie können es mit einem Schraubstock tun, weshalb der Kauf des Griff-Kits hilfreich ist, oder Sie können es ohne die tun Schraubstock.

Nachdem Sie beide Methoden ausgeführt haben, würde ich den meisten Menschen raten, einen Schraubstock zu verwenden, wenn sie können, aber es ist durchaus möglich, dies ohne einen zu tun.

Bevor Sie den Griff anwenden Sie müssen Grifflösungsmittel auf die Innenseite des Griffs auftragen. Der Schlüssel hier ist, äußerst großzügig zu sein. Sie können fast nie genug Grifflösungsmittel haben! Wenn Sie eine Sprühflasche oder ein Röhrchen haben, legen Sie zunächst Ihren Finger über das kleine Loch am Ende des Griffs (dies verhindert, dass es herausläuft). Dann tragen Sie eine großzügige Menge Lösungsmittel auf die Innenseite des Griffs auf. Dann bedecken Sie die Öffnung unten mit Ihrem anderen Finger und schütteln sie hin und her, um die Innenseite gleichmäßig zu beschichten.

Der letzte Schritt vor dem Auftragen des Griffs besteht darin, das überschüssige Grifflösungsmittel von innen zu gießen des Griffs gleichmäßig über das Klebeband auf der Welle. Sie können einen Farbliner unter Ihren Griff legen, um das überschüssige Lösungsmittel aufzufangen, falls Sie etwas wiederverwenden möchten. Dies ist ein weiterer Schritt, bei dem Sie großzügig mit dem Lösungsmittel umgehen möchten. Sie können anschließend sogar etwas zusätzliches Lösungsmittel auf das Klebeband sprühen. Dies erleichtert nur das Anbringen des Griffs.

Jetzt kommt der wichtigste Schritt – das Anbringen des eigentlichen Griffs.

Bevor wir zu jeder Methode kommen, gibt es einen wichtigen Ratschlag, den ich jedem geben würde, der zu Hause Golfschläger bereut. Sie möchten diesen schnell und aggressiv in den Griff bekommen. Wenn Sie den Griff nicht ganz nach unten bekommen und er stecken bleibt, werden Sie diesen Griff wahrscheinlich wegwerfen. Für Anfänger da draußen würde ich möglicherweise ein oder zwei Versuche verpfuschen, weshalb ich empfehle, ein paar zusätzliche zu kaufen.

No-Vise-Methode

Wenn Sie ‚ Wenn Sie keinen Schraubstock verwenden, müssen Sie den Schläger extrem ruhig halten, indem Sie ihn zwischen Ihren Füßen auf dem Boden einklemmen. Hier ist ein Video, das diese Methode zeigt.

Ein Wort der Vorsicht – Sie müssen vorsichtig sein, wie viel Kraft Sie auf die Welle ausüben. Sie möchten nicht, dass es sich zu stark biegt, wo es möglicherweise einrastet.

Schraubstockmethode

Wenn Sie zu Hause einen Schraubstock haben, würde ich die Verwendung definitiv empfehlen. Sie haben viel mehr Hebelkraft und es wird einfacher, den Griff bis zur richtigen Position zu bringen. Sie legen einfach den Gummieinsatz aus dem Griffsatz in den Schraubstock und ziehen ihn so fest an, dass sich der Schläger nicht bewegt, wenn Sie Kraft anwenden, um den Griff ganz nach unten zu bringen.

Hier ist ein Video, in dem Sie den Schraubstock festhalten, um zu zeigen, wie er aussieht. Wir hatten einige Probleme und Sie können sehen, wie viel Kraft Nick aufbringen musste, um den Griff dort festzuhalten. Deshalb hilft es definitiv, den Schraubstock als Hebel zu haben:

Sobald der Griff vollständig gesichert ist, können Sie dies tun Einige Anpassungen in letzter Sekunde. Einige Leute möchten, dass das Logo richtig auf dem Griff ausgerichtet ist, und Sie können einige Manöver mit Ihren Fingern ausführen, um die richtige Position zu erhalten, bevor der Griff zu setzen beginnt.

Zusätzlich können Sie auf das Ende von tippen Halten Sie den Griff auf dem Boden und üben Sie etwas Druck von oben aus, um sicherzustellen, dass er vollständig am Ende des Schlägers befestigt ist und dass zwischen dem Ende des Schafts und dem Ende des Griffs kein Platz ist.

Schritt 5: Aufräumen und einstellen lassen

An diesem Punkt sind Sie ziemlich fertig, herzlichen Glückwunsch! Nehmen Sie ein Handtuch, um die überschüssige Griffmasse abzuwischen, und lassen Sie Ihre Schläger einige Stunden trocknen, bevor Sie sie wieder verwenden.

Golfschläger zu Hause nachrüsten – sollten Sie es überhaupt tun?

Der gesamte Prozess des Wiederauffüllens von Golfschlägern wird wahrscheinlich zwischen 1 und 2 Stunden dauern. Ich würde es nicht als einfaches Projekt bezeichnen, aber wenn Sie es einmal tun, werden Sie es wahrscheinlich für immer tun.

Die Hauptfrage ist, wie viel Geld Sie sparen können, anstatt eines davon zu haben Die Golfhändler oder örtlichen Pro-Shops erledigen das für Sie. Je nachdem, zu wem Sie gehen, erhalten Sie wahrscheinlich einen Aufpreis von 2 bis 4 US-Dollar für jeden Griff für die Arbeit. Sie sehen also Einsparungen von 30 bis 60 US-Dollar.

Ich möchte Sie darauf hinweisen, wenn Sie einen Fehler machen. Wenn Sie 1-2 Ihrer Griffe durcheinander bringen, erhalten Sie einen anständigen Geldbetrag zurück und vernichten den größten Teil Ihrer Ersparnisse. Wenn Sie es zu einem Pro-Shop gebracht hätten, müssten sie die Kosten für jeden Fehler, den sie machen, selbst tragen.

Abgesehen davon ist das Nacharbeiten von Golfschlägern zu Hause ein lustiges kleines Projekt, bei dem Sie sich als Golfer ein wenig erfolgreicher fühlen können.

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung der empfohlenen Tools Sie benötigen mit Links zu Amazon:

Hook Blade

Utility Knife

Regripping Kit

Tour Velvet Grips

Extra Grip Solvent

Extra Grip Tape

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.