Der dritte Tag des NFL-Entwurfs endet mit den Runden vier bis sieben, in denen die potenziellen Kunden die letzte Chance haben, ihre Gehälter zu hören Name von Kommissar Roger Goodell genannt. Obwohl nicht ganz so lukrativ wie in den ersten beiden Tagen, erzielen die in der vierten bis siebten Runde ausgewählten Neulinge immer noch beträchtliche Gehälter. In den Runden vier bis sieben wird ein Vierjahresvertrag mit den neuen NFL-Teams unterzeichnet.

Der frühere Quarterback von Georgia, Jake Fromm, war einer der Spieler, die in den Draft gerutscht sind und schließlich von den Bills im fünften ausgewählt wurden Runde mit der Nr. 167 Pick. Basierend auf den Daten von Over the Cap wird Fromm voraussichtlich einen Vierjahresvertrag über 3,59 Millionen US-Dollar mit den Bills unterzeichnen. Fromms Gehalt beginnt bei 685.740 USD, was einen Teil seines geschätzten Unterzeichnungsbonus von 302.960 USD beinhaltet.

Laut Over the Cap erhält die erste Wahl der vierten Runde ein geplantes Gehalt von 814.377 USD im Rahmen eines Vierjahresvertrags über 4,11 Mio. USD. Die Gehaltsbereiche für Picks in der vierten Runde reichen von 814.377 USD bis 733.600 USD, einschließlich des Unterzeichnungsbonus.

Die Top-Wahl in der fünften Runde erhält ein Gehalt von 698.619 USD und einen Vierjahresvertrag über 3,64 Mio. USD. Die Gehälter für die fünfte Runde liegen zwischen 698.619 USD und 669.444 USD. Spieler, die in der sechsten Runde ausgewählt wurden, erhalten ein Gehalt zwischen 662.972 USD und 642.353 USD. Die erste Wahl der sechsten Runde erhält ein Gehalt von 662.972 US-Dollar im Rahmen eines Vierjahresvertrags über 3,5 Millionen US-Dollar.

Schließlich sichern sich Picks für die siebte Runde ein Gehalt zwischen 638.424 USD und 628.873 USD. Die erste Auswahl in der siebten Runde erhält ein Gehalt von 638.424 USD und einen Vierjahresvertrag über 3,4 Mio. USD. Die endgültige Auswahl des NFL-Entwurfs wird oft als Mr. Irrelevant bezeichnet, aber der Spieler erhält im Rahmen eines Vierjahresvertrags über 3,37 Millionen US-Dollar immer noch ein Gehalt von 628.873 US-Dollar.

Die Auswahl als Mr. Irrelevant hat neben der Vergabe eines NFL-Vertrags auch seine Vorteile. Von Fernsehauftritten bis hin zu Reisen nach Disney erhält der im NFL-Entwurf ausgewählte Endspieler einige zusätzliche Boni, selbst wenn er vor einem langen Weg zur endgültigen Aufstellung steht. Ryan Hoag wurde 2003 von den Raiders als Mr. Irrelevant ausgewählt und diskutierte die Erfahrung mit dem Las Vegas Review-Journal.

„Ich kann nur großartige Dinge über die Menschen mit (Mr. Irrelevant) sagen“, sagte Hoag dem Las Vegas Review-Journal. „Sie fliegen Sie und Ihre Familie raus. Sie werden bei jeder Veranstaltung wie ein König behandelt. Es ist unglaublich. Weißt du, ich hatte mich damit abgefunden, nicht eingezogen zu werden, und hatte ein paar Teams, von denen ich dachte, dass sie als Free Agent gut passen würden. Aber dann war ich wirklich stolz darauf, ausgewählt zu werden. “

Tag 3 Picks landen immer noch einen 4-Jahres-Vertrag

Alle im Entwurf ausgewählten Interessenten erhalten einen 4-Jahres-Vertrag. Die Vertragsbereiche für die Auswahl der vierten Runde liegen zwischen 4,11 und 3,78 Millionen US-Dollar. Die in der fünften Runde ausgewählten Spieler unterzeichnen Deals zwischen 3,64 und 3,53 Millionen US-Dollar. Die Auswahl der sechsten Runde unterzeichnet Verträge zwischen 3,5 und 3,42 Millionen US-Dollar. In der siebten Runde werden schließlich Landverträge zwischen 3,4 und 3,37 Millionen US-Dollar für die endgültige Auswahl des Entwurfs ausgewählt.

Hier sehen Sie die Gehaltsdetails für die vierte, fünfte, sechste und siebte Runde des NFL-Entwurfs mit freundlicher Genehmigung von Over the Cap.

NFL Draft 2020: Gehaltsprognosen für die 4. Runde

Die folgenden Gehaltsprojektionen wurden freundlicherweise von OverthCap.com zur Verfügung gestellt. Die Schätzungen basieren auf dem jeweiligen Entwurf des Zeitfensters, nicht auf dem Team. Wenn ein Trade stattfindet, macht der Spieler, was für die Auswahl, in der er ausgewählt wird, geschlitzt ist. Diese Zahlen beinhalten das Grundgehalt eines Spielers zusammen mit seinem Unterzeichnungsbonus.

NFL Draft 2020: Gehaltsprojektionen für die 5. Runde

PICKS GEHALTSBEREICH
147-156 $ 698.619- $ 691.418
157-167 $ 689.959- $ 686.073
168-179 $ 685,740- $ 669,444

NFL Draft 2020: 6. Runde Auswahl der Gehaltsprojektionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.