Ein solches Verfassungsrecht, das fast jeder hier in Colorado kennt, ist das Vierte Änderungsrecht, das ihn vor rechtswidriger Durchsuchung und Beschlagnahme schützt. Die meisten Menschen wissen, dass die Polizei einen Haftbefehl vorlegen muss, um Eigentum von einer Person zu durchsuchen und zu beschlagnahmen. Wenn dieses Rechtsdokument nicht vorgelegt wird, können während der Suche gesammelte Beweise nicht vor Gericht verwendet werden. Dies gilt für die staatlichen und bundesstaatlichen Gerichte.

Aber wussten Sie, dass dies vor einer Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der USA von 1961 nicht ganz der Fall war? Früher forderte das Strafrecht nur Bundesgerichte auf, illegal erlangte Beweise zu unterdrücken. Nach der 6-3-Entscheidung in Mapp gegen Ohio änderten sich die Dinge jedoch.

In diesem Fall soll die Polizei Zutritt zum Haus einer Frau erhalten haben, nachdem sie ein Stück Papier hochgehalten hatte, das nicht bestätigt werden konnte ein Haftbefehl sein. Die Suche, bei der nicht aufgedeckt wurde, was die Polizei in der Residenz gefunden hatte, führte zu strafrechtlichen Anklagen gegen die Frau. Obwohl ihr Fall zunächst die Aufmerksamkeit des Obersten Gerichtshofs der USA auf der Grundlage der Freiheiten der ersten Änderung erregte, konzentrierte sich seine Entscheidung letztendlich auf die vierte Änderung und ihren Schutz.

Obwohl dies möglicherweise das erste Mal ist, dass viele unserer Colorado Die Leser hören von diesem Fall, er war und ist in vielen Fällen der Strafverteidigung ein rechtlicher Eckpfeiler. Dies liegt daran, dass es einer von vielen Fällen ist, in denen klare Richtlinien für das ordnungsgemäße Verhalten bei Ermittlungen festgelegt wurden und die Polizeibehörden für die Verletzung der verfassungsmäßigen Rechte einer Person zur Rechenschaft gezogen werden deren Wohnsitz Gegenstand der rechtswidrigen Durchsuchung war, starb am 31. Oktober 2014. Es wurde angenommen, dass sie 90 oder 91 Jahre alt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.