Chili-Paneer-Rezept – Ein Paneer-Chili im Restaurantstil, trocken, halbtrocken & Soßenrezepte mit Video & Schritt für Schritt Fotos. Chili Paneer ist eine beliebte indochinesische Vorspeise, die durch Würzen von gebratenem indischen Hüttenkäse alias Paneer in Chilisauce hergestellt wird. In diesem Beitrag habe ich 3 Versionen geteilt, um das Rezept zu erstellen – trocken, halbtrocken und Soße.

Wir lieben das Restaurant, in dem indochinesische Gerichte serviert werden. Aber ich versuche, das Essen aufgrund des MSG und der großen Menge der verwendeten Saucen einzuschränken. Meistens mache ich sie zu Hause mit den bestmöglichen Zutaten und ohne MSG.

Werbung

Dieses Rezept liefert eine der besten trockenen, halbtrockenen & Soße mit Chili Paneer. Es passt so gut zu gebratenem Gemüsereis, gebratenem Schezwanreis & Hakka-Nudeln, & kann auch als Vorspeise serviert werden. P. >

Eine etwas andere Version davon ist das mandschurische Paneer-Rezept. Eine trockene Version eignet sich gut als Vorspeise. Während eine Soßenversion gut als Beilage zu gebratenem Gemüsereis, Hakka-Nudeln im Restaurantstil oder diesen einfachen Gemüsenudeln geeignet ist.

Das Rezept von Chili Paneer ist recht einfach & einfach auch für anfänger. Zuerst wird Paneer mit Maisstärketeig überzogen und knusprig gebraten.

Dann wird eine frische Chilisauce durch Braten von Zutaten wie Knoblauch, Paprika und Frühlingszwiebeln hergestellt. Als nächstes werden rote Chilisauce, Sojasauce und Essig hinzugefügt, um die Sauce herzustellen.

Eine Aufschlämmung aus Maisstärke wird hinzugefügt, um die Chilisauce zu verdicken. Zuletzt werden die knusprig gebratenen Paneer-Bissen in diese leckere Sauce geworfen.

In Restaurants wird das gesamte Gewürz in einem chinesischen Wok auf einer sehr hohen Flamme hergestellt, was einen einzigartigen Rauchgeschmack verleiht. Daher ist es schwierig, zu Hause die gleichen Aromen zu kreieren.

Weitere Paneer-Rezepte finden Sie unter
Paneer Tikka
Knuspriger Paneer 65
Paneer-Käsetoast
Knuspriges Paneer-Popcorn
Knoblauch-Paneer

Vorbereitung für das Chili-Paneer-Rezept

1. 3 Esslöffel Maismehl, 3 Esslöffel Allzweckmehl (Maida, optional), 1/8 Teelöffel Salz, ¼ Teelöffel rotes Chilipulver und 1/8 Teelöffel Pfefferpulver in eine Rührschüssel geben.

2. Gießen Sie 5 bis 6 Esslöffel Wasser und machen Sie einen Teig, der weder zu dick noch zu dünn ist. Wenn der Teig zu flüssig ist, wird der Paneer nicht beschichtet. Fügen Sie nur bei Bedarf mehr Wasser hinzu. Überprüfen Sie das Video auf Teigkonsistenz. Chili Paneer im Restaurantstil hat eine dicke Teigschicht.

3. Fügen Sie dem Teig 200 Gramm gewürfelten Paneer hinzu. Dann gut mit Teig bestreichen.

Alternative Methode: Wenn Sie möchten, können Sie Paneer auch mit ½ EL Chilisauce, ¼ EL Sojasauce marinieren und dem Paneer einfach etwas trockenes Mehl hinzufügen. Es kann gegrillt, Tawa gebraten, flach gebraten oder frittiert werden.

Bratscheibe

4. Erhitzen Sie eine Pfanne mit 3 bis 4 Esslöffel Öl. Überprüfen Sie, ob das Öl heiß genug ist, indem Sie dem heißen Öl eine kleine Portion Teig hinzufügen. Es muss sich ohne Bräunung erheben. Dies ist die richtige Wärme.

5. Schieben Sie den Paneer vorsichtig nacheinander in das Öl. Dies verhindert, dass sie aneinander haften. Braten Sie sie auf einer mittelhohen Flamme. Wichtig: Verteilen Sie sie in der Pfanne, während Sie braten, sonst kleben sie aneinander.

5. Gut umrühren und gleichmäßig goldbraun braten. Sie erhalten möglicherweise nicht die goldene Farbe, wenn Sie keine Chilisauce oder Chilipulver verwendet haben.

Werbung

6. Lassen Sie sie auf einem Küchentuch oder einem Sieb ab.

Wie man Chili Paneer macht

7. 1 EL Öl in derselben Pfanne erhitzen. Oder entfernen Sie das überschüssige Öl aus der Pfanne und bewahren Sie 1 Esslöffel darin auf. Fügen Sie 1 Esslöffel Knoblauch hinzu und braten Sie ihn an, bis er gut riecht.

8. Schalten Sie die Flamme auf hoch. Fügen Sie gewürfelte Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Paprika, geschnittene und entkernte Chilis hinzu. Auf hoher Flamme anbraten, bis sie leicht gekocht, aber immer noch knusprig sind.Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, während das Gemüse brät.

Werbung

9. Für den trockenen Chili-Paneer im Restaurantstil mit glänzendem Aussehen – 1 TL Maismehl mit einer halben Tasse Wasser in eine Schüssel geben. Gut umrühren und beiseite stellen.

Für eine gesündere Version können Sie sogar die Verwendung von Maismehl überspringen, wie ich es getan habe. Das weiche Gefühl von Sauce und Glasur wird fehlen.

Wenn Sie die Soßenversion erstellen möchten, scrollen Sie nach unten zu Schritt 15

10. Sobald das Gemüse eine Minute lang gebraten ist, gießen Sie 1 Esslöffel Sojasauce, ½ bis 1 Teelöffel Essig, 1 bis 2 Esslöffel rote Chilisauce oder grüne Chilisauce, 2 EL Tomatenketchup und ½ Teelöffel Chilipulver (optional) oder Paste.

11. Rühren Sie die zuvor hergestellte Maismehlmischung mit einem Löffel um und gießen Sie sie in die Pfanne. Wenn Sie versuchen, Maisstärke in Ihren Lebensmitteln zu reduzieren, fügen Sie hier einfach 3 EL Wasser anstelle von Maismehlschlamm hinzu.

Rote Chilisauce enthält etwas Stärke. Das reicht also aus, um den Paneer zu beschichten.

Dann lassen Sie die Saucen auch sprudeln und eindicken. Probieren Sie die Sauce und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz & Saucen hinzu. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie die Sauce etwas abkühlen.

14. Als nächstes ¼ Teelöffel Pfefferpulver, gebratenen Paneer, 2 Esslöffel Frühlingszwiebelgrün hinzufügen. Wenn Sie für die Sauce keine Maisaufschlämmung verwendet haben, werfen Sie diese 1 bis 2 Minuten lang auf hohe Flamme, um ein rauchiges Aroma zu erzeugen.

Chili-Paneer mit Frühlingszwiebeln garnieren. Dieses Bild ist, als ich es ohne Maisstärke für Sauce gemacht habe.

Werbung

Dieser ist mit 1 TL Maisstärke und einer halben Tasse Wasser. Dies ist aus dem Video.

Chili-Paneer-Soße

Diese Soßenversion ist dieselbe, die ich für Chili-Hühnchen herstelle.

15. Mischen Sie in einer kleinen Schüssel 4 Esslöffel Chilisauce, 2 Esslöffel Sojasauce und 3 Esslöffel Ketchup. Mischen Sie 2 Teelöffel Maisstärke mit 1 Tasse Wasser, um eine Aufschlämmung zu machen. Gut umrühren, um etwaige Klumpen zu brechen.

16. Nach dem Braten der Paprika und Zwiebeln für 2 Minuten Saucen einschenken. Drehen Sie die Flamme auf niedrig und rühren Sie die Maisaufschlämmung mit einem Löffel in der Schüssel um. Gießen Sie es langsam in die Pfanne und geben Sie eine gute Mischung.

17.Wenn die Mischung zum Kochen kommt und dick wird, testen Sie sie und geben Sie einen halben Teelöffel schwarzen Pfeffer hinzu. Fügen Sie je nach Wunsch weitere Saucen oder Salz hinzu. Wenn die Mischung zu dick wird, gießen Sie etwas heißes Wasser und rühren Sie um. Wenn die Sauce fertig ist, schalten Sie die Heizung aus.

Etwas abkühlen lassen, dann den knusprigen gebratenen Paneer hinzufügen und gut umrühren. Mit Frühlingszwiebeln garnieren und heiß servieren.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, den besten Chili Paneer zu Hause zuzubereiten.

Tipps zur Herstellung von Chili Paneer

  1. Paneer kann flach gebraten, gegrillt oder frittiert sein.
  2. Vermeiden Sie übermäßiges Braten von Paneer, insbesondere bei schwacher Flamme, da es dazu neigt, hart zu werden. & zäh.
  3. Verwenden Sie nicht viel Chilipulver im Rezept, da es den Geschmack total verändert. Verwenden Sie stattdessen eine rote Chilipaste aus eingeweichten roten Chilis.
  4. Sie können jede Chilisauce verwenden, die Sie bevorzugen. Passen Sie einfach die Menge an Ihren Geschmack an.
  5. Um Chilisauce zuzubereiten, Sie können die Menge an Maisstärke & Wasser im Chili-Paneer-Rezept verdoppeln oder verdreifachen.
  6. Wenn Sie mehr Maisstärke hinzufügen, müssen Sie auch eine angemessene Menge Knoblauch, Sojasauce, Chilisauce, Pfeffer, Salz, Zucker und Essig hinzufügen.
  7. 2 TL Maisstärke pro 1 Tasse Wasser gibt mir die richtige Konsistenz.
  8. Wenn Sie der Sauce zu viel Wasser hinzufügen, werden die Zwiebeln & Paprika überkocht, wodurch sie feucht werden. Verwenden Sie daher mit Vorsicht zusätzliches Wasser.
  9. Als nächstes ergibt zu viel Maismehl und zu wenig Wasser keine gut schmeckende Sauce. Die Maisstärke wird zu dick und schmeckt stärkehaltig.

Tipps zur Begrenzung von raffiniertem Mehl

Wenn Sie eine gesunde Nuss wie ich sind und es vorziehen, raffiniertes Mehl zu begrenzen, dann hier sind die Tipps, denen ich folge

  1. Überspringen Sie Allzweckmehl oder Maida vollständig aus dem Rezept. Verwenden Sie Weizenmehl oder Vollkorngebäckmehl, um den Teig zuzubereiten.
  2. Manchmal überspringe ich die Maisstärke für die Sauce vollständig und gieße nur 3 bis 4 EL Wasser ein.Da die rote Chilisauce bereits etwas Stärke enthält, wird sie durch Zugabe von Wasser verdünnt und der Paneer gut überzogen. Ich habe das gleiche in der Schritt-für-Schritt-Fotomethode befolgt.
  3. Eine andere Möglichkeit besteht darin, Maisstärke (für Sauce) durch Pfeilwurzpulver zu ersetzen.
  4. Wählen Sie immer eine natürlich gebraute oder biologische Sojasauce.
  5. Überprüfen Sie die Etiketten, bevor Sie die rote Chilisauce kaufen. Vermeiden Sie diejenigen mit den Farben msg &.
  6. Verwenden Sie Bio-Apfelessig.

Verwandte Rezepte

Werbung

Chili Paneer (Restaurantstil trocken & Soße)

Knuspriger Chili-Paneer ist eine chinesische indo-Vorspeise oder Vorspeise, die durch Werfen von gebratenem Paneer hergestellt wird süß-saure und würzige Chilisauce. Dieses Rezept hilft Ihnen dabei, das beste Gericht im Restaurantstil zuzubereiten. Servieren Sie es als Snack oder als Beilage zu Nudeln & gebratenem Reis.

Pin Rezept Druckrezept

1x2x3x

Für beste Ergebnisse folgen Sie den Schritt-für-Schritt-Fotos über der Rezeptkarte

Vorbereitungszeit7 Minuten
Kochzeit 18 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Portionen4 Personen
AuthorSwasthi

Zutaten ( 1 Tasse = 240 ml)

  • 200 Gramm Paneer (gewürfelt in ¾ x ¾ Zoll Stücke)
  • ¼ ¼ Teelöffel rotes Chilipulver (Kashmiri oder weniger scharf) (optional)
  • ▢ 3 Esslöffel Maisstärke (weißes Maismehl)
  • ▢ 3 Esslöffel Allzweckmehl (Maida) (optional)
  • ▢ ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer (zerkleinert oder gemahlen)
  • ▢ ⅛ Teelöffel Salz (nach Geschmack anpassen)
  • ▢ Wasser (nach Bedarf)
  • ▢ 3 bis 4 Esslöffel Öl (nach Bedarf zum flachen Braten)

Für Sauce

  • ▢ 1 Esslöffel Sojasauce (natürlich gebraut oder biologisch)
  • ▢ 2 Esslöffel rote Chilisauce (oder 1 EL scharfe Sauce oder grüne Chilisauce) (nach Geschmack anpassen)
  • ▢ 2 Esslöffel Tomatenketchup
  • ½ Teelöffel Essig (ich verwende Apfel Apfelwein)
  • ½ Teelöffel rotes Chilipulver (oder rote Chilipaste, optional)
  • ▢ 1 Teelöffel Zucker (nach Geschmack anpassen)

andere Zutaten

  • ▢ 1 Esslöffel Knoblauch (fein gehackt)
  • ▢ 2 Esslöffel Frühlingszwiebeln (Gemüse gehackt)
  • ▢ 2 Esslöffel Frühlingszwiebel (Weiß gehackt)
  • ▢ ½ Tasse Paprika (Paprika) gewürfelt
  • ▢ 1 mittelgroße Zwiebel (gewürfelt, Schichten getrennt)
  • ▢ 1 grüne Chilis (geschlitzt und entkernt)
  • ▢ ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer (zerkleinerter schwarzer Pfeffer)
  • ▢ 1 Teelöffel Maisstärke (2 TL für mehr Soße)
  • ▢ ½ Tasse Wasser (1 Tasse für mehr Soße) (nach Bedarf anpassen)

Werbung

Anleitung

Bratscheibe

  • 3 Esslöffel Maisstärke, 3 Esslöffel Allzweckmehl (optional) in eine Rührschüssel geben.
  • div
    Dann ¼ Teelöffel rotes Chilipulver, ⅛ Teelöffel zerkleinerten schwarzen Pfeffer, ⅛ Teelöffel hinzufügen Salz und wenig Wasser. Mischen Sie zusammen, um einen Teig zu machen.
  • div
    Konsistenz: Wenn Sie gesundheitsbewusst sind und weniger raffiniertes Mehl bevorzugen, machen Sie a dünner Teig. Wenn Sie den Chili Paneer im Restaurantstil mögen, der eine dicke Teigschicht hat, dann machen Sie einen dicken Teig.
  • 3 bis 4 Esslöffel Öl in einer tiefen Pfanne zum flachen Braten erhitzen.
  • Fügen Sie 200 bis 250 Gramm gewürfelten Paneer hinzu und beschichten Sie den Teig vorsichtig.
  • Überprüfen Sie, ob das Öl heiß genug ist, indem Sie eine kleine Portion Teig fallen lassen. Es muss ohne Bräunung aufgehen.Dies ist die richtige Temperatur.
  • div
    Nehmen Sie jeden mit Teig überzogenen Paneer mit einem Löffel auf und schieben Sie ihn vorsichtig in das heiße Öl . Platzieren Sie sie voneinander entfernt, drängen Sie sich nicht. Stören Sie sie nicht für eine Minute oder bis der Teig fester wird.
  • Rühren und braten Sie sie bei mittlerer Hitze von allen Seiten bis sie knusprig sind. In ein Küchentuch oder ein Stahlsieb abtropfen lassen.

Sauce zubereiten

  • Option 1 – Für trockenen Chili-Paneer: 1 TL Maisstärke in eine Schüssel geben und mit einer halben Tasse Wasser mischen. Gut umrühren & beiseite stellen. Zu einer weiteren kleinen Tasse 2 EL Chilisauce, 1 EL Sojasauce, 2 EL Ketchup, 1 TL Zucker, halb TL Essig und halb TL rotes Chilipulver (optional) hinzufügen. Legen Sie dies beiseite.
  • div
    Option 2 – Für Chili-Paneer-Soße: 2 TL Maismehl hinzufügen & 1 Tasse Wasser in eine Schüssel geben. Gut umrühren und eine klumpenfreie Aufschlämmung herstellen. Bleib beiseite. Fügen Sie 2 Esslöffel Sojasauce, 4 EL Chilisauce, 1 Teelöffel Essig, 3 Esslöffel Tomatenketchup und etwas mehr Salz & Zucker hinzu. Für Farbe ¾ TL rotes Chilipulver hinzufügen. Gut umrühren und beiseite stellen.

So machen Sie Chili Paneer

  • Entfernen Sie überschüssiges Öl aus der Pfanne und behalten Sie 1 EL. Braten Sie einen Esslöffel fein gehackten Knoblauch, bis er gut riecht.
  • Fügen Sie dann 2 Esslöffel Frühlingszwiebelweiß und 1 mittelgroße Zwiebelwürfel hinzu & Schichten getrennt.
  • div
    Fügen Sie auch 1 geschlitzten grünen Chili und eine halbe Tasse gewürfelten Paprika hinzu. 2 Minuten bei hoher Flamme anbraten.
  • div
    Die vorbereitete Sauce in der Schüssel umrühren und Gießen Sie es in die Pfanne.
  • Als nächstes rühren Sie die vorbereitete Maissuspension um und gießen Sie sie in die Pfanne Pfanne. Alles mischen & bei mittlerer Hitze kochen, bis die Sauce eindickt.
  • div
    Überprüfen Sie den Geschmack der Sauce. Sie können weitere Saucen oder Salz hinzufügen, wenn Sie Ihren Geschmack anpassen möchten.
  • Wenn Sie die Sauce verdünnen möchten, fügen Sie einfach etwas heißes Wasser hinzu, um die zu erhalten gewünschte Konsistenz. Schalten Sie die Heizung aus und kühlen Sie sie leicht ab.
  • Fügen Sie zerkleinerten schwarzen Pfeffer hinzu & gebratene Paneerwürfel zur Chilisauce geben und mischen. Fügen Sie die Frühlingszwiebeln hinzu.
  • div
    Servieren Sie Paneer Chili heiß als Vorspeise. Sie können dies auch mit Hakka-Nudeln oder gebratenem Reis servieren.

Werbung

Notizen

Um die trockene Version zu erstellen, können Sie sie vollständig erstellen Überspringen Sie die Maissuspension und fügen Sie einfach die Saucen hinzu. Gießen Sie 3 EL Wasser und bringen Sie die Sauce zum Kochen. Schalten Sie den Paneer aus und fügen Sie ihn hinzu.

In dem Video habe ich gezeigt, wie man Chili-Paneer herstellt, der mehr Sauce enthält als der in den Schritt-für-Schritt-Bildern gezeigte. Das Rezept ist das gleiche wie auf der Rezeptkarte mit 1 TL Maismehl und einer halben Tasse Wasser.

Alternative Mengen auf der Rezeptkarte gelten nur für 1x Originalrezept.

Für beste Ergebnisse folgen Sie meinen detaillierten Schritt-für-Schritt-Fotoanweisungen und Tipps über der Rezeptkarte.

ERNÄHRUNGSINFO (nur Schätzung)

Nährwertangaben
Chili Paneer (Restaurantstil trocken & Soße)
Menge pro Portion
Kalorien 443Kalorien aus Fett 288
% Tageswert *
Fett 32g49%
gesättigtes Fett 13g81%
Cholesterin 56 mg 19%
Natrium 522 mg 23%
Kalium 99 mg3%
Kohlenhydrate 26g9%
Faser 2g8%
Zucker 10g11%
Protein 14g28%
Vitamin A 1015IU20%
Vitamin C 29,3 mg 36%
Calcium 415 mg 42%
Eisen 0,5 mg3%
* Percen t Die täglichen Werte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähnen Sie @SwasthisRecipes oder markieren Sie #swasthisrecipes!

© Swasthis Rezepte

26K-Aktien

FÜR MEHR REZEPTE

26K-Freigaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.